Institut für Innovation in Bildungs- und Unternehmensprozessen

Fachkompetenz ERP

Ihr Unternehmen setzt SAP, Pro alpha oder ein anderes modernes ERP-System ein?

Dann sind funktionsübergreifende ERP-Kenntnisse sämtlicher Mitarbeiter anzustreben. Falls es Ihnen bisher nur möglich war, die Hauptanwender (Key-User) Ihrers ERP-Systems vollumfänglich zu schulen, bietet ed-media diese zertifizierte Weiterbildung an. Für Beschäftigte können 50-100% der Kosten gefördert werden.

Im Rahmen von 12- bis 20-tägigen Workshops werden die Teilnehmer individuell und bedarfsgerecht vor Ort am eingesetzten ERP-System geschult. Fachkräfte mit Qualifizierungsbedarf aus dem kaufmännischen und gewerblichen Bereich sowie ältere Mitarbeiter sind die vorrangige Zielgruppe. 

Vor Start der Maßnahme werden die passenden Module und Themenbereiche von Ihnen ausgewählt; die Inhalte der Module werden den Teilnehmern im Zuge von 12 Präsenztagen nähergebracht. Anschließend erfolgt eine 8-tägige Coachingphase am Arbeitsplatz.

 

Inhalte

Wählen Sie aus 12 Modulen die für Ihre Anforderungen passenden Themenkomplexe aus

Modul 1: Grundlagen ERP-Systeme 
Modul 2: Vertrieb und Customer Relationship Management 
Modul 3: Materialwirtschaft/Einkauf 
Modul 4: Dokumentenmanagement 
Modul 5: Produktionsplanung/-Steuerung (PPS) 
Modul 6: CAD-Integration
Modul 7: Service
Modul 8: Finanzbuchhaltung
Modul 9: Anlagenverwaltung 
Modul 10: Personalwesen 
Modul 11: Kosten- und Leistungsrechnung 
Modul 12: Kennzahlen- und Frühwarnsystem

Die Maßnahme kann, bei vorher erfolgter Zertifizierung eines passenden Raumes, vor Ort im Unternehmen durchgeführt werden.