Institut für Innovation in Bildungs- und Unternehmensprozessen

Das Unternehmen

ed-media e.V. ist ein Institut mit bundesweitem und internationalem Angebot zur Erwachsenenweiterbildung und zur Projektentwicklung mit Forschungsunterstützung im Themenumfeld „Lernen und Wissen“ sowie „Prozesse und Logistik“. Der Standort des Instituts ist auf dem Campus Zweibrücken. Für die dort ansässige Hochschule Kaiserslautern werden in Kooperation seit fast 20 Jahren erfolgreich MBA-Fernstudiengänge organisiert.

Das 2001 von Frau Prof.  Dr. Bettina Reuter gegründete Institut unterstützt darüber hinaus Unternehmen beim digitalen Wandel von Lern- und Unternehmensprozessen. Dabei steht auch immer die Förderung und Qualifizierung von Beschäftigten zum Erhalt ihrer Beschäftigungsfähigkeit im Fokus.

Seit der Gründung des Instituts vertrauen Privatpersonen, Institutionen und Unternehmen auf die vertrauensvolle Zusammenarbeit, die individuelle Betreuung und das professionelle Projektmanagement von ed-media. 

Aus dem starken Dienstleistungsgedanken heraus und der erworbenen Web- und IT-Kompetenz entstand die ausgegründete ed-media GmbH, die App/IT-Entwicklungen und IT-Support sowie Beratung anbietet.

 

Team/Stellenangebote

Unser Team besteht aus Ingenieuren, Informatikern und Wissenschaftlern verschiedener Fachrichtungen mit viel Know-how, aber noch wichtiger, mit der Bereitschaft sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen und aktiv beim digitalen Wandel mitzugestalten. Unsere Motivation ist es, unseren Partnern, Kunden und Teilnehmern durch intensive, flexible Betreuung und Zusammenarbeit zu ihren Zielen zu verhelfen.

Ausbildungsstelle zum Informatikkaufmann / zur Informatikkauffrau

Wir suchen ab dem 01.08.2019 eine/n Auszubildende/n zur/m Informatikkauffrau/mann.

Ihr Profil:

Wenn Sie engagiert lernen und beruflich weiterkommen möchten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Informatikkaufmann/Informatikkauffrau zu absolvieren.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie mitbringen:

  • Ihr Schulabschluss sollte mindestens die Mittlere Reife mit guten Leistungen sein
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Spaß an der Arbeit mit dem Computer und erste Erfahrungen mit MS-Office
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Flexibilität und Mobilität
  • Technisches Grundverständnis
  • Freude am Kundenkontakt und Telefonie

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen in Ihrer 3-jährigen Ausbildung die Möglichkeit, selbstständig in einem dynamischen und aufgeschlossenen Team zu arbeiten und eigene Verantwortungsbereiche zu übernehmen, um erfolgreich den angestrebten Beruf zu erlernen.

Interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Herrn Patrick Schackmann, . Wir freuen uns auf Sie!

Aktuelle Projekte

Interreg PRODPILOT

Startschuss für PRODPILOT

Mit einem Gesamtbudget von 2,1 Millionen Euro unterstützen sechs Projektpartner aus Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Belgien Unternehmen in der Großregion bei der Analyse und Steigerung ihrer Produktivität.

Klein- und mittelständische Unternehmen der Großregion können am Projekt als Pilotbetriebe teilnehmen. Gehen Sie mit uns in einen Verbesserungsprozess und steigern Sie Ihre Produktivität mit ausgewählten Werkzeugen! Machen Sie mit!

Weitere Informationen können Sie hier finden.


Guter Gastgeber Guter Arbeitgeber

BMAS Guter Gastgeber - Guter Arbeitgeber

Das vom BMAS geförderte Projekt zeigt Lösungsansätze zur Verbesserung der Personalführung und zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität im Gastgewerbe. In der aktuellen Verlängerung bis Januar 2019 wird aus den Erfahrungen der Beratung in der ersten Projektphase ein nachhaltiger Unterstützungsprozess initiiert, damit Betriebe des Gastgewerbes Personalthemen aktiv angehen können und dabei vorhandene Förderstrukturen, Beratungsangebote und Handlungshilfen nutzen können. Außerdem wird eine Branchenversion des INQA-Unternehmenschecks „Guter Mittelstand“ für das Gastgewerbe erstellt. Dieser soll für die Betriebe in der Branche der Einstieg sein, um Stärken und Schwächen im Unternehmen zu erkennen und Potenziale für Verbesserungen aufzudecken.

Weitere Informationen können Sie hier finden.


Galerie