Termine

06.- 09. September 2017

27.- 30. September 2017

25.- 28. Oktober 2017

Anmeldung

E-Mail: info@ed-media.org

Tel: +49(0) 631/3724-5511

Konzeption / Dozenten



Prof. Dr.-Ing. Christian Thurnes




Learning Factory unterstützt den Lehrgang mit Dozenten und der "Fabrik im Seminarraum (FIS)"

Zertifikatslehrgang von

Zertifizierter

Lean Practitioner

Beschreibung:
Unser Lean-Practitioner –Angebot setzt vor allem auf den höchsten Praxisbezug und das LERNEN durch MACHEN – sowohl in den Präsenzveranstaltungen, als auch bei der Projektarbeit im eigenen Unternehmen bzw. Umfeld. Bei der Lehrgangskonzeption fließen daher nicht nur theoretische Kenntnisse, Begriffe und Methoden ein, sondern vor allem die praktische Erfahrung von Prof. Thurnes und ggf. weiteren Dozentinnen und Dozenten aus der Umsetzung von Lean Management in vielen Unternehmen und Organisationen unterschiedlichster Bereiche.
Inhaltlich ist der Lehrgang in fünf Module gegliedert:

  • Grundlagen des Lean Management: Wert, Verschwendung, kontinuierliche Verbesserung, Visuelles Management, Fluss und Pull
  • Prozessoptimierung mit Wertstromdesign
  • Gestaltung effizienter Prozesse mit Lean Werkzeugen – Effektive Ressourcennutzung mit Lean Werkzeugen
  • Lean Leadership: Strukturen, Prozesse und Werkzeuge
  • Projektarbeit – Thema aus dem eigenen Unternehmen

Inhaltliches Konzept:
Fundierter Lean-Practitioner Lehrgang mit zusätzlich integrierten Übungs-Elementen und Simulationselementen – das Beste aus Praxis und Forschung

Didaktisches Konzept:
Teilnehmerorientierte Präsenzveranstaltungen, Übungen, Fallbeispiele, Projektarbeit mit hohem Praxisbezug; Betreuung persönlich und über Kommunikationsmedien; Aufbau ganzheitlicher Handlungskompetenz

Prüfungen:
Portfolio und Projektarbeiten zwischen/nach Präsenzen, Klausuren (Tests)

Abschluss:

  • Zertifikat „Zertifizierte/r Lean Practitioner“ des Fachbereich Betriebswirtschaft der Hochschule Kaiserslautern
  • zusätzlich ein Lehrgangszeugnis

Zugangsvoraussetzungen:
Hochschulstudium oder einschlägige, mindestens einjährige Berufserfahrung (Nachweis erforderlich, z.B. Zeugnis oder Bestätigung) – Wenden Sie sich an uns zur Überprüfung Ihrer Zugangsvoraussetzungen!

Dauer:
12,5 Präsenztage und Projektbearbeitungszeitraum

Ort:
Campus Zweibrücken

Kosten:
2.880,00 €

Broschüre (Flyer) Download