Institut für Innovation in Bildungs- und Unternehmensprozessen

Lernende Organisation – der Grundstein zum Erfolg

Wir erarbeiten nachhaltige Konzepte und Weiterbildungen für die Kompetenz- und Personalentwicklung in Unternehmen. Wir verfügen über die Erfahrung, Mitarbeiter unter Anwendung von modernen Lehrformen und digitalen Medien zielorientiert auf ihre Aufgaben vorzubereiten und zum Selbstlernen zu aktivieren. Wir unterstützen effektiv den Prozess hin zu einer lernenden Organisation. Durch das Einbeziehen Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können Sie die Potenziale des Wandels nutzen. 

Mehr erfahren

Prozessorientierung und Digitalisierung – Unternehmen der Zukunft

Wir entwickeln mit Betrieben systematisch neue Prozesse und begleiten die Optimierung. Neue Technologien und Digitalisierung verbessern Unternehmen in ihrer Wettbewerbsfähigkeit, wenn sie in sichere Lösungen münden.
Die Einführung innovativer Systeme benötigt die Akzeptanz der Mitarbeiter. Der digitale Wandel wird Veränderungen in der Arbeitswelt ergeben. Die gelungene Kombination von Mensch und Technik macht ein Unternehmen der Zukunft aus.

Mehr erfahren

Termine

01. April 2024
Start des EU-Interreg-Projekts „INCLUREG“ in der Großregionen mit der Beteiligung von ed-media e.V.

 

01. Februar 2024
Start des Projektes „IFaP - Integrative Fachkräftesicherung in der Pflege – Integration pflegen!“, dass mit Mitteln von der Europäischen Union finanziert wird.

Aktuelles

"Integrative Fachkräftesicherung in der Pflege – Integration pflegen!" Finanziert durch die EU

Projektbeginn „IFaP - Integrative Fachkräftesicherung in der Pflege – Integration pflegen!“ in der Großregion Trier und Saarland

In der Großregion Trier und dem Saarland werden mit diesem EU-Förderprojekt (aus dem Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds AMIF) angehende Pflegefachkräfte aus Drittstaaten bei der soziokulturell-gesellschaftlichen Integration in der Zielregion unterstützt, damit diese dauerhaft mithelfen, den Pflegenotstand zu lindern. Partner von ed-media e. V. sind hierbei Creatio GmbH und kooperierende Betriebe und Einrichtungen.


Erweiterung des Förderspektrums im Programm KOMPASS

Erweiterung des Förderspektrums im Programm KOMPASS - Kompakte Hilfe für Solo-Selbstständige

ed-media ist im Rahmen des Programms eine der bundesweiten Anlaufstellen. Mit Hilfe der Anlaufstelle können Solo-Selbständige gezielt - durch geförderte Weiterbildungsmaßnahmen - ihr Geschäftsmodell nach Möglichkeit krisenfest(er) und zukunftsfähiger gestalten. Das Förderspektrum der Qualifizierungen wurde Ende 2023 erweitert, womit über sogenannte Querschnittskompetenzen hinaus berufsspezifische fachliche Kompetenzen und persönliche Kompetenzen förderfähig sind. Informationen dazu finden Sie hier.


EnAIble Logo

Abschluss des BMAS-geförderten Projektes „en[AI]ble“ zum Thema KI und Digitalisierung

Das entwickelte Qualifizierungs- und Beratungsangebot erleichtert Betrieben, Beraterinnen und Berater sowie Beteiligten des Betriebsrats den Zugang zu KI. Die Arbeitswelt ist sich im Klaren, dass KI eine große Rolle spielen wird. Aber einen konkreten Zugang zu dem Thema finden bisher wenige. Insofern sollten wir Kriterien besitzen, um die Entwicklungen erkennen zu können, die Chancen und Gefahren bewerten zu können, um KI in den Unter­nehmen nutzen zu können.

Abschlussbroschüre (pdf)


IT- & App Entwicklung

Das Internet ist in Unternehmen und Institutionen zentrales Instrument für den Austausch von Informationen und Wissen sowie für die Vernetzung von internen und externen Betriebseinheiten. Die Nutzung der digitalen Medien und mobiler Anwendungen ist in allen Betrieben angekommen.
Das Erstellen und Betreiben von entsprechenden IT-Systemen mit Beratung und Support erhalten Sie bei uns aus einer Hand. Wir sind dabei frei in der Auswahl der Software, nur Ihre Anforderungen zählen. Wir lernen Ihre Prozesse kennen und werden sie verbessern.

Zur Webseite der ed-media GmbH